Diesen Sommer haben wir sehr hohe Temperaturen. Wir wissen, dass daran die Erderwärmung schuld ist. Aufgrund dessen verändert sich das Klima überall auf der Welt. Die Temperaturen steigen und steigen weiter. Der Grund dafür ist, dass die Menschen viele Fahrzeuge und andere Maschinen die Abgase produzieren, benutzen. Deswegen steigt der Kohlendioxid Gehalt der Luft. Ein weiterer Grund ist die Abholzung der Wälder. Das bedeutet, dass die Menschen viele Pflanzen schneiden. Also können die Pflanzen keinen Sauerstoff mehr aus Kohlendioxid produzieren.

Wegen der hohen Temperaturen gibt es ein weiteres Problem, nämlich, dass der Meeresspiegel steigt. Die Pole schmilzen, was dazu führt, dass es viel mehr Wasser in den Meeren und Flüssen gibt. Dies kann zu Fluten führen, welche in den Städten große Schäden anrichten. Außerdem führen die hohen Temperaturen zu Waldbränden, was zu dem Kohlendioxid Problem erschwerend dazu kommt.

Zusätzlich bedeuten die hohen Temperaturen, dass die Menschen viel mehr Wasser als sonst benutzen. Dazu kommt erschwerend hinzu, dass es viel seltener regnet. Also werden die Wasser Ressourcen immer knapper. Deshalb fallen die Ernten geringer aus, da es weniger Wasser gibt um den erhöhten Bedarf der Pflanzen an Wasser zu decken.

Alles in allem geht es rapide bergab. Du kannst das Problem ein kleines bisschen verhindernwann ihnen eine Tauchpumpe kaufen. Eine selbstansaugende Pumpe kann das Wasser mittels eines Saugschlauches aus der Wasserquelle ansaugen. Das bedeutet, dass du weniger reguläres Wasser benutzt, was besser für unseren Planeten ist. Denn eines Tages werden unsere Wasser Ressourcen ausgeschöpft sein, was ein großes Problem für uns alle sein wird. Wenn die Pflanzen Wasser benötigen, weil es für gewisse Zeit nicht geregnet hat, kannst du eine Heizungspumpe benutzen. Diese Pumpe kann man für die Bewässerung von Rasen und Garten benutzen. Und es ist auch sehr effizient. Also zögere nicht und kaufe dir eine Wasserpumpe!

 

http://www.wasserpumpe.de