Bis vor einiger Zeit war man praktisch gezwungen, die Sackentleerung mit der Hand durchzuführen. Auf dem Markt waren zwar Hilfsvorrichtungen vorhanden, jedoch kein umfassendes System für die vollständige Automatisierung des gesamten Entleerungsvorganges. Glücklicherweise hat jedoch das niederländische Unternehmen ATS Transporttechnieken BV Lösungen entwickelt, die der körperlich äußerst belastenden Aufgabe ein Ende bereiten. Mit dem vollautomatischen Sackentleerungssystem erübrigt sich das manuelle Handling, Aufschlitzen und Entleeren. Ein verbesserter Arbeitsschutz spricht also unbedingt dafür, sich einmal mit den Fachleuten von ATS Transporttechnieken BV in Verbindung zu setzen und sich die Möglichkeiten vorstellen zu lassen. Dieser Fachbetrieb hat sich die automatisierte Sackentleerung zur Kernaufgabe gemacht und deshalb verfügt man dort mittlerweile über ein umfassendes Spektrum an Möglichkeiten.

Sie können sich eine bedarfsgerechte Lösung zusammenstellen lassen

Das Einzigartige an dem Angebot von ATS Transporttechnieken BV ist, dass man wirklich eine Lösung für die Sackentleerung nach Maß bekommt. Abhängig von der jeweilige Branche und dem spezifischen Bedarf kann eine kundenspezifische Anlage zusammengestellt werden. Das Angebot von ATS Transporttechnieken BV umfasst neben dem vollautomatischen Sackentleerungssystem selbst auch Zusatzvorrichtungen und Anlagen, wie zum Beispiel Sackverdichter, Maschinen zum Befüllen von Behältern, Abfallverdichter, Palettentransportmittel etc., wodurch ein weiterer Abschnitt der Förderkette nahtlos integriert werden kann. Alle, die sich im Bereich Fördertechnik engagieren, wissen, wie wichtig gerade der reibungslose Anschluss der unterschiedlichen Glieder einer Förderkette ist und darauf kann man sich bei ATS Transporttechnieken BV verlassen.

Nach der fachmännischen Beratung können Sie eine fundierte Entscheidung treffen

Die Aspekte im Hinblick auf den Arbeitsschutz spielen selbstverständlich eine wichtige Rolle und gleichzeitig kann man die finanziellen Auswirkungen einer solchen Kaufentscheidung natürlich auch nicht außer Acht lassen. Die gute Nachricht lautet, dass sich ein Sackentleerungssystem auch in dieser Hinsicht in aller Regel lohnt. Man kann sich natürlich ein Angebot vorlegen lassen und daraufhin ermitteln, wie lange es dauert, bis sich eine solche Maschine für die vollautomatische Sackentleerung amortisiert. Daraufhin lässt sich nach Abwägung verschiedener Faktoren die richtige Entscheidung treffen.

https://ats-transporttechnieken.nl/home-de/