Pruem-web

Wie gerne beobachte ich das Treiben in der kleinen Firma unseres Nachbar. Er ist Chef eines kleinen Unternehmens und hat es von seinem Vater geerbt und übernommen. Wir kenne uns schon aus Kindheitstagen und haben früher auf dem Firmengelände verstecken gespielt, ganz zum Ärger des heutigen Seniorchefes. Mittlerweile hat der Betrieb wohl doch schon dreißig Mitarbeiter und sucht immer wieder Aushilfsarbeiter. Viele der Angestellten sind schon seit Jahrzehnten dabei. In den Ferien kommen immer wieder Schüler für die Ferienjobs um sich für ein paar Wochen Geld zu verdienen, während die anderen Urlaub machen und die alte Besetzung sehr dünn besiedelt ist. Die Firma hat auch schon schwierige Zeiten erlebt, Finanzkrisen und schlechte Auftragslage überstanden. Ich freue mich sehr, dass sie es immer wieder geschafft haben, auch aus den schlechten Zahlen rauszukommen. Wir sind gut befreundet, der Juniorchef und ich. Schließlich kennen wir uns schon aus Kindheitstagen und haben uns auch auf der Schule gut verstanden. Ich habe auch schon als Schüler bei ihnen gearbeitet damals.

Kastenwagen gebraucht immer lieferbereit

Die letzte Neuigkeit ist wohl, dass mein Nachbar und Kindheitsfreund mit einer größeren Firma aus dem Umfeld fusionieren will und sich sogar erweitern will. Ganz schön mutig, solch ein großes Projekt auf einmal. Das heißt im Umkehrschluss, dass sie viel mehr Arbeitsplätze schaffen, was für die Region eine wahre Bereicherung ist. Wir haben mit solch einer Entscheidung alle nicht gerechnet. Mein Nachbar wollte sich noch mal richtig verändern und hat gesagt, er wollte eine neue Herausforderung.

Man merkt die Veränderung und es herrscht deutlich mehr Betrieb nebenan

Mein Nachbar hat sehr viele gute Fahrzeuge und Maschinen, die er an ander Firmen sogar schon öfter geliehen hat. Spezialwerkzeuge und Baufahrzeuge von renommierten Herstellern.in sehr gutem Zustand. Ich habe mir auch schon mal einen Sprinter von ihm geliehen, als wir den Umzug meiner Tochter gemacht haben. Das war auch ein super Teil und ich bin ihn gerne gefahren. Der war schon ein paar Jahre alt, aber da war nichts dran zu finden. Die beste Wartung bei all den Fahrzeugen ist garantiert. Das ist wohl mit das wichtigste! Wenn zum Beispiel ein Kastenwagen gebraucht wird, ist man in der Firma auch richtig. Sie haben die besten Adressen und die wichtigsten Kontakte, die jederzeit verlässlich sind und halten was sie versprechen und können selbst einen ganzen Fuhrpark anbieten. Ich wünsche meinem Nachbarn und seinen Geschäftspartnern viel Glück und Kraft in der Zukunft für all ihre Projekte.