Ländliche Tradition wird in München perfekt mit wirtschaftlichem Erfolg kombiniert. Daher wird man beim Büro mieten in München schnell fündig. Beim großen Angebot kann man allerdings auch mal schnell die Übersicht verlieren. Wir vergleich für dich die beliebten Stadtteile und deren Vor- und Nachteile.

 

München Altstadt – malerische Kultur in einer hochmodernen Stadt

 

Mitten zwischen Boutiquen und historischen Gebäuden befindet sich der ganz besonder Viktualienmarkt in München-Altstadt. Ein gutes Beispiel dafür, dass das Viertel zweifellos zu den schönsten Ecken der beliebten Metropole gehört. In dieser Hinsicht braucht der Stadtteil sich also auf gar keinen Fall zu verstecken.

 

Eine einzigartige Arbeitsatmosphäre entsteht hier beim Büro mieten auch durch den unverwechselbaren Altbauflair. Hier haben sich zahlreiche Unternehmen aus vielen verschiedenen Branchen niedergelassen und genießen einzigartige Sehenswürdigkeiten wie den Odeonsplatz oder den Hofgarten.

 

Maxvorstadt – diesen Bürostandort kann man so schnell nicht vergessen

 

Im Norden der Altstadt bietet Maxvorstadt eine Mischung aus Sehenswürdigkeiten, Restaurants und wunderschönen Bürogebäuden. Zudem ist das Viertel gerade bei Studenten dank der der Ludwig-Maximilians-Universität enorm beliebt und überzeugt daher viele noch eher junge Unternehmen an diesen exklusiven Standort.

 

Das Erscheinungsbild des Viertels ist außerdem durch viele Cafés, Boutiquen und Restaurants geprägt, in denen du viele unterschiedliche kulinarische Highlights genießen kannst. Ein großzügiges Budget solltest du aber haben, da die Mietpreise in diesem beliebten Stadtteil nicht besonders günstig sind.

  

Schwabing – quasi endlose Möglichkeiten in einem wunderschönen Büroviertel

 

Schwabing ist extrem beliebt und steht vor allem als Ausgeh- und Wohnviertel bei Familien und Berufstätigen hoch im Kurs. Schwabing hat allerdings noch mehr zu bieten. Es gibt hier beispielsweise viele, exklusive Business Center, in denen unterschiedliche erfolgreiche Unternehmen als Nachbarn arbeiten und viele praktische Serviceleistungen genießen.

 

Die Anzahl der renommierten Unternehmen in Schwabing macht schnell klar, wie exklusiv das Viertel ist. Als Mieter eines Büroraums stehen die Chancen gut, dass du der neue Nachbar von namhaften Unternehmen wie IBM, Amazon oder BMW wirst. Ein Büro in München mieten kostet dich und dein Unternehmen zudem weniger als in der Altstadt oder Maxvorstadt.

 

Ein Büro mieten in München – was ist unser Fazit?

München bietet eine unschlagbare Arbeitsatmosphäre – mit keinem der Viertel kannst du hier wirklich etwas falsch machen. Während Schwabing und Maxvorstadt sehr lebendige Ausgehviertel sind, besitzt die Altstadt einen enorm ruhigen Charakter. Wenn du noch zweifelst, was am besten zu dir und deinem Team passt, beraten wir dich selbstverständlich gerne kostenfrei und unverbindlich. So kannst du einfach und schnell mit  SKEPP ein Büro mieten!

https://skepp.com/de/